Jobbörse

Bei uns finden Sie nicht nur einen Job, sondern eine Aufgabe fürs Leben. Nutzen Sie das Feld "Suche" und finden die für Sie passende Stelle. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Bewerber-Info zum Datenschutz. Wir freuen uns auf Sie!

Wir suchen zum 01.05.2021 für das Psychosoziale Zentrum Kaiserslautern einen/ eine

PsychologIn oder SozialpädagogIn (m/w/d) mit Diplom oder Master

Teilzeitstelle (70%) mit einem Umfang von 27 Wochenstunden. Die Stelle ist befristet bis zum 30.06.2022.

Ihre Aufgaben

  • Management und Durchführung des EU-geförderten Aggressions-Kontrolltrainingsprogramms für potentiell traumatisierte Menschen (T+AKT)
  • Durchführung von Gruppentrainings an Schulen in der Westpfalz
  • Netzwerkarbeit und Koordinierung der Trainingsgruppen
  • Dokumentation QM und Evaluation des Programms
  • Administrative Aufgaben
  • Verwaltung der Fördergelder

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie\Pädagogik\Sozialen Arbeit mit staatl. Anerkennung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme
  • Fundierte MS-Office-Kenntnisse (Outlook, Excel, Word, Powerpoint)
  • Bereitschaft zur Fortbildung und Supervision
  • Akzeptanz anderer Kulturen und Lebensweisen
  • Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Kooperation in einem multidisziplinären Team
  • Ausrichtung der Arbeit nach den 7 Grundsätzen der Rotkreuzbewegung
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot

  • Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag
  • Betriebliche Zusatzversorgung
  • Eine gute Einarbeitung/ Zusammenarbeit im interdisziplinären und interkulturellen Team
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag mit der Möglichkeit, sich aktiv und innovativ im Team und den Arbeitsabläufen einzubringen
  • Die Möglichkeit, sich langfristig an der Entwicklung neuer Projekte zu beteiligen

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.
Die Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Email an info@kv-kls.drk.de/ Ihre Ansprechpartnerin Susanne Sage

DRK-Kreisverband Kaiserslautern-Stadt e.V.
Barbarossastraße 27
67655 Kaiserslautern
Telefon: (0) 631 - 800 93 115
Telefax: (0) 631 - 800 93 101
www.drk-kl.de
info(at)kv-kls.drk.de

als pdf herunterladen

zur Übersicht