Jobbörse

Bei uns finden Sie nicht nur einen Job, sondern eine Aufgabe fürs Leben. Nutzen Sie das Feld "Suche" und finden die für Sie passende Stelle. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Bewerber-Info zum Datenschutz. Wir freuen uns auf Sie!

Das Haus für Jungend- und Familienhilfe unterstützt junge Menschen und deren Familien, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden. Hierfür hält das HaJuFa stationäre und flexible ambulante Angebote vor. Das Wohngruppenangebot richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahren.
Unser Haus für Jungend- und Familienhilfe steht in Trägerschaft des DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. Wir bieten unseren Mitarbeitenden berufliche Gestaltungsräume, eigenverantwortliches Arbeiten mit Sinn, Freude und persönlicher Perspektive.

Zur Verstärkung unseres Teams in unserer vollstationären Wohngruppe in Worms suchen wir ab sofort

Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Heilpädagogen, Erzieher (m/w/d)

100 % Stellenumfang oder in Teilzeit ca. 75 %

Ihre Aufgaben

  • individual- und gruppenpäd. Arbeit mit psychisch/emotional beeinträchtigten jungen Men-schen
  • Mitarbeit in der stationären Gruppenarbeit nach dem systemisch, lösungsorientierten Ansatz
  • Schicht- und Wochenenddienste mit Nacht- oder Rufbereitschaft
  • Erstellung von Entwicklungsplänen, Beurteilungen, Berichten
  • Sicherstellung des Tagesablaufes und des Informationsaustausches
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Eltern, Behörden, Schulen, Ausbildung

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit bzw. Ausbildung zum/zur Erzieher/in
  • Bereitschaft zur Interaktion mit Jugendlichen
  • Kenntnisse im Umgang mit Office-Programmen und Bereitschaft zur Nutzung einer Datenbank
  • Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit
  • Führerschein Kl. III bzw. B

Unser Angebot

  • Vergütung nach DRK-Tarifvertrag mit Anspruch auf Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung, Heim- und Schichtzulage, Zeitzuschläge und Zusatzurlaub
  • Engagiertes und aufgeschlossenes Team in einer lösungsorientieren Einrichtung
  • Möglichkeit des Abschlusses einer Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Supervision, Fachberatung, interne Fortbildungen ab Einstellung
  • Einbindung in ein multidisziplinäres Team, Einrichtungsteam und den Gesamtverband
  • die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, unbefristete Übernahme möglich

DRK Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. - Haus für Jugend- und Familienhilfe Worms
Friesenstraße 10
67547 Worms
Telefon: 06241 2043100
Telefax: 06241 204320
www.hajufa-worms.de
BewerbungWO(at)hajufa.drk.de

als pdf herunterladen

Zwischen Beruf und Berufung - Erzieher werden im Roten Kreuz

zur Übersicht