Jobbörse

Bei uns finden Sie nicht nur einen Job, sondern eine Aufgabe fürs Leben. Nutzen Sie das Feld "Suche" und finden die für Sie passende Stelle. Bitte beachten Sie unbedingt unsere Bewerber-Info zum Datenschutz. Wir freuen uns auf Sie!

Aufgaben mit Sinn - einer der besten Gründe, sich für das Rote Kreuz zu entscheiden: Dem Sinn, Anderen zu helfen, miteinander zu arbeiten und einen zukunftsorientierten Job zu haben.

Zur Verstärkung unseres Teams in unseren vollstationären Wohngruppen in Flammersfeld/Kreis Altenkirchen suchen wir ab Oktober 2018 oder später

Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Heilpädagogen, Erzieher (m/w)

(100 % Stellenumfang oder in Teilzeit ca. 75 %)

Ihre Aufgaben

  • individual- und gruppenpäd. Arbeit mit psychisch/emotional beeinträchtigten jungen Menschen
  • Mitarbeit in der stationären Gruppenarbeit nach dem systemisch, lösungsorientierten Ansatz
  • Schicht- und Wochenenddienste mit Nacht- oder Rufbereitschaft
  • Erstellung von Entwicklungsplänen, Beurteilungen, Berichten
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Eltern, Behörden, Schulen, Ausbildung

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit bzw. Ausbildung zum/zur Erzieher/in
  • Kenntnisse im Umgang mit psychisch beeinträchtigen jungen Menschen erwünscht
  • Kenntnisse im Umgang mit Office-Programmen und Bereitschaft zur Nutzung einer Datenbank
  • Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit
  • Führerschein Kl. III bzw. B

Unser Angebot

  • Vergütung nach DRK-Tarifvertrag mit Anspruch auf Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung, Heim- und Schichtzulage, Zeitzuschläge und Zusatzurlaub
  • Möglichkeit des Abschlusses einer Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung
  • Supervision und Fachberatung
  • interne Fortbildungen ab Einstellung (u. a. zum Lösungsorientierten Ansatz)
  • Einbindung in ein multidisziplinäres Team, Einrichtungsteam und den Gesamtverband

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gern auch per Mail bis zum 31.10.2018.
Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Gösel unter (0) 2663 - 916483-11.
Aus organisatorischen Gründen kann eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht erfolgen.

Haus für Jugend- und Familienhilfe Westerwald
Hirschbergstrasse 1
56459 Kölbingen
Telefon: (0) 26 63 - 91 64 83 0
Telefax: (0) 26 63 - 91 64 83 20
www.hajufa-westerwald.de
d.goesel(at)hajufa.drk.de

als pdf herunterladen

zur Übersicht