Brigitte Einschütz

Altenpflegerin

„Beim DRK arbeite ich in einem tollen Team, und die Arbeit die ich leiste wird wertgeschätzt.“
Das DRK hat mir die Möglichkeit gegeben mich beruflich neu zu orientieren. Eigentlich bin ich ausgebildete Krankenschwester, arbeite aber seit 2007 beim Roten Kreuz als Altenpflegerin. Eine ehemalige Kollegin, und unsere heutige Pflegedienstleiterin, hat mir das DRK empfohlen. Es ist für mich der ideale Arbeitgeber, denn hier kann ich so sein wie ich bin und meine persönlichen Stärken und Kompetenzen einbringen. Mit Menschen zu arbeiten, die Hilfe benötigen, und dabei ihre Dankbarkeit zu spüren, das bereitet mir die größte Freude. Der Beruf der Altenpflegerin macht mir immer noch genauso viel Spaß wie am ersten Tag. Eine besondere Erfüllung finde ich zudem in der Leitung der Demenzgruppe in unserer Sozialstation.