Jobbörse

Bei uns finden Sie nicht nur einen Job, sondern eine Aufgabe fürs Leben. Nutzen Sie das Feld "Suche" und finden die für Sie passende Stelle.

So vielfältig wie unsere Aufgaben sind die beruflichen Möglichkeiten, die das Rote Kreuz bietet. Mehr als 10.000 Menschen sind heute beim Roten Kreuz in Rheinland-Pfalz beschäftigt - und finden in dieser Arbeit Sinn, Freude und persönliche Perspektiven.

Sozialarbeiter/-in

19,5 Stunden wöchentlich, vorerst bis zum 31.12.2018 befristet

Ihre Aufgaben

  • Psychosoziale Beratung
  • Unterstützung bei administrativen Aufgaben in der Einrichtung und statistischer Erhebung
  • Unterstützung im Umgang mit Behörden und BAMF
  • Sondierung bei Kontaktaufnahme durch Flüchtlinge, Ehrenamtliche, Kolleginnen und Kollegen sowie damit einhergehende Dokumentation
  • Netzwerkarbeit allgemein und Aufbau und Begleitung eines ehrenamtlichen Netzwerkes bei der Begleitung von Flüchtlingen
  • Einbringen ins multimodale Therapieangebot nach Begabungsprofil (z.B. Entspannungstherapie, Angebote für weibliche Flüchtlinge)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbarer Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Flüchtlingen ( 2+Jahre)
  • Gute Englischkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil
  • Gute Anwenderkenntnisse vom MS Office Paket
  • Führerschein Klasse B
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit, Organisationsfähigkeit, Eigeninitiative
  • Identifizierung mit den DRK-Grundsätzen

Unser Angebot

  • Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag
  • Betriebliche Zusatzversorgung

Bewerbungen von Sozialarbeiterinnen / Sozialarbeiter mit Migrationshintergrund oder Behinderung sind ausdrücklich erwünscht. Gerne geben wir bei Fragen telefonisch Auskunft unter 0631 80093 166. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurück geschickt, Onlinebewerbungen sind erwünscht an s.sage@kv-kls.drk.de

DRK-Kreisverband Kaiserslautern-Stadt e.V.
Augustastrasse 16-24
67655 Kaiserslautern
Telefon: (0) 631 - 800 93 0
Telefax: (0) 631 - 800 93 101
www.drk-kl.de
info(at)kv-kls.drk.de

als pdf herunterladen

zur Übersicht