Jobbörse

Bei uns finden Sie nicht nur einen Job, sondern eine Aufgabe fürs Leben. Nutzen Sie das Feld "Suche" und finden die für Sie passende Stelle.

Der Rettungsdienst Eifel-Mosel-Hunsrück gemeinnützige GmbH ist eine Gesellschaft der DRK-Kreisverbände Bernkastel-Wittlich und Vulkaneifel e.V. Im gesamten Rettungsdienstbereich Trier sind wir die größte Rettungsdienstorganisation mit 10 Rettungswachen, 5 Notarztstandorten und über 150 Mitarbeitern. Mehr als 70 ehrenamtliche Mitarbeiter unterstützen uns in unseren rettungsdienstlichen Aufgaben.
Zur Verstärkung unseres Teams, suchen wir - zum nächstmöglichen Termin - für die, von der Berufsfeuerwehr Trier und dem Deutschen Roten Kreuz gemeinsam betriebenen integrierten Leitstelle einen

Disponent integrierte Leitstelle Trier (m/w)

Teil- oder Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Entgegennahme von Notrufen und Hilfeersuchen aus den Bereichen Rettungsdienst und Krankentransport sowie Planung und Koordination erforderlicher Einsatzmaßnahmen
  • Überwachung und Bedienung des Einsatzleitsystems mit Dokumentationsaufgaben

Ihr Profil

  • Qualifikation als Notfallsanitäter/Rettungsassistent mit mindestens fünfjähriger Berufserfahrung
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer Rettungs-/integrierten Leitstelle sowie abgeschlossene feuerwehrtechnische Ausbildung zum Gruppenführer sind von Vorteil
  • gesundheitliche Eignung mit physischer/psychischer Belastbarkeit
  • sehr gute Deutschkenntnisse und mindestens eine konversationsfähige Fremdsprache
  • sicherer Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln und gute EDV-Kenntnisse
  • sicheres und freundliches Auftreten gegenüber Hilfeersuchenden und Kooperationspartnern
  • Belastbarkeit auch in Stresssituationen, Flexibilität, fachliche und soziale Kompetenz im Sinne von Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohe Motivation und Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst und am Wochenende

Unser Angebot

  • eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgabe in einem jungen, engagierten Mitarbeiterteam
  • einen sicheren, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit entsprechendem Arbeitsumfeld
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen, Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • leistungsgerechte Vergütung nach DRK-Tarifvertrag incl. Zulagen, betriebl. Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • für Rettungsassistenten die weitere Qualifizierung zum Notfallsanitäter

Sie haben Interesse, dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Lichtbild und Ausbildungsnachweisen per Post oder vorzugsweise in elektronischer Form an E-Mail: info@rd-emh.drk.de

DRK-Rettungsdienst Eifel-Mosel-Hunsrück GmbH
Leopoldstraße 34
54550 Daun
Telefon: (0) 6592 - 9682 0
Telefax: (0) 6592 - 968266
www.drk-emh.de

als pdf herunterladen

zur Übersicht